Aktuelles;


Sinne der Pferde

 

In meiner Facharbeit zur Hufpflegerin habe ich mich einmal mehr mit den Sinnen der Pferde beschäftigt. Und dabei wiederum viel gelernt, nicht nur für Hufpflege mit der Biomechanik und dem Huf selbst sondern auch sonst über Pferde, deren natürlichen Fähigkeiten und vieles mehr. Es gab Momente da wars mir zu viel, mit Job, Tieren, Menschen, lernen, und ein spezielles Herausforderungs- Tier zu der Zeit bei uns, und da waren oft die Sinne der Pferde mein Anker, mein Kraftort und das erleben damit den Mut, weiter zu machen. Und oftmals im erleben mit den Pferden das erkennen des wie. Auch wenn nicht immer gefällt was wir tun oder oder eben nicht tun. Wir alle sind zum lernen hier und lösen von Thematiken und darüber wissen Pferde sehr gut bescheid.

Und mitunter über ihr weises sein bin ich unendlich dankbar.

 

Mit Ihnen als Interessierter Webseitenbesucher würde ich gerne bei nächster Gelegenheit mehr zeigen zu den Sinnen der Pferde. Denn wie ich erkannt hab, verfügen Tiere nicht über 5 sondern über 6 Sinne und wir Menschen über 7 Sinne. Und diese gemeinsam nutzen und einsetzen kann vielen Wesen auf diesem Planeten wiederum zu gute kommen und vorallem auch ihnen selbst!

 

Also Mensch der da meine Webseite liest. Rufe uns an und freue Dich auf eindrückliche Erlebnisse mit Pferden und wenn Sie möchten, Hunden.

 

Zeiten Individuell nach Absprache.

 

 


Kurzseminar die Perspektive des Hundes

Lassen Sie sich auf einen Nachmittag voller Erkenntnisse ein.

 

Hundeunterstützes Coaching erleben!

 

- Fokussieren und das entsprechende Handeln

- Abgrenzung in verschiedenen Situationen

- Erziehung oder Beziehung?

- Agieren oder Reagieren?

- Sich mehr Raum geben, Gesehen werden

 

Max. 4 Teilnehmer

Investition sFr. 50.- pro TN.

Kaffee/Tee und etwas für den Gluscht stehen bereit.

 

Weitere Informationen finden Sie HIER

 

Wir freuen uns auf Sie.